Angebot ___________________________________________________________________________________

Suppenlöffel - Bio-Qualität, die überzeugt und schmeckt

 

 

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erzieher,
liebe Kinder, Interessierte und Verantwortliche,

 

eine gesunde und vollwertige Ernährung ist für jedermann die Basis eines vitalen Lebens. Ernährung ist selbstverständlich auch schon bei Kindern wichtiges, aktuelles Thema. Hier wird schon der Grundstock für die Zukunft gelegt. Gerade im Wachstum sind ausreichend Nährstoffe und regelmäßige Malzeiten für eine gute Zell-Entwicklung notwendig. Uns muss klar sein, dass sich der Geist unserer Kinder nur durch einen gut versorgten Körper entwickeln kann.

 

Seit der Firmengründung engagiert sich der Suppenlöffel konsequent für Qualität, Regionalität und Gesundheit. Als Hersteller von Kindermenüs tragen wir schließlich eine große Verantwortung.
Bei uns werden nur allerbeste Rohstoffe verwendet, schonend verarbeitet, mit Liebe gekocht und zu absoluten köstlichen Menüs vollendet. Diese Vorgehensweise ist für uns kein vorübergehender Trend. Darin spiegelt sich vielmehr die ernsthafte und nachhaltige Verpflichtung gegenüber der menschlichen Gesundheit sowie dem Erhalt unserer Region und Kultur – also unserer Heimat – wieder.

Seit der Firmengründung engagiert sich der Suppenlöffel konsequent für Qualität, Regionalität und Gesundheit. Als Hersteller von Kindermenüs tragen wir schließlich eine große Verantwortung.
Bei uns werden nur allerbeste Rohstoffe verwendet, schonend verarbeitet, mit Liebe gekocht und zu absoluten köstlichen Menüs vollendet. Diese Vorgehensweise ist für uns kein vorübergehender Trend. Darin spiegelt sich vielmehr die ernsthafte und nachhaltige Verpflichtung gegenüber der menschlichen Gesundheit sowie dem Erhalt unserer Region und Kultur – also unserer Heimat – wieder.

Wir setzen uns dafür ein, dass die Natur für nachfolgende Generationen erhalten bleibt.

Unsere Speisen sehen appetitlich aussehen, schmecken gut und haben vor allem einen Nährwert für unsere „kleinen“ Kunden. Die breite Palette an Nährstoffe, welche durch die schonende Zubereitung weitgehenst erhalten bleibt, ist lebensnotwenig für die Erhaltung der Gesundheit unserer Kinder.

Die Deckung des Bedarfs an Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen unterstützen wir von Montag bis Freitag:

in der Vorspeise täglich mit einem Salat bzw. Rohkost-Salat

in der Hauptspeise durch ein ausgewogenes Menü und als

Nachspeise gibt es in der Regel einen Obstkorb

Menü 1: Ist gemischter Speiseplan mit Rindfleisch, Geflügel und frischem Fisch.
Menü 2: Ist fleischlos, rein vegetarisch und vollwertig.

Beim Einkauf unserer Rohstoffe und Zutaten achten wir auf vitale, frische und auch biologische Erzeugnisse. Da wir frisch kochen, müssen wir uns nach dem Markt richten, was dieser so bietet. Bevor wir einen Bio-Broccoli aus China beziehen, kaufen wir lieber einen frischen und vitalen von einem regionalen Bauern ein, der Nützlinge auf seinem Feld einsetzt. Gemüse, Obst und sonstige Rohstoffe werden aus der Region Nürnberg „Original Regional“ oder von Herstellern mit Biosiegel bezogen. Ab der Ernte 2014 ergänzen wir die Vielfalt durch Ernte aus der eigenen kleinen, ganzheitlichen Landwirtschaft 1). Gerne beziehen wir auch von Rapunzel, Lebensbaum, Sonnentor und Erntesegen.
Unser Rindfleisch beziehen wir vom seriösen, regionalen Großschlächter Thomas Gillich, Großmarkt Nürnberg der Bio und EU zertifiziert. Gerne beziehen wir auch unsere Tiere direkt von Bio-Landwirten (Weidehaltung). Wenn Bio-Rind auf der Speisekarte steht, kommt es von den liebenswerten Bioland-Bauern Reichel aus Schoßaritz in der wunderbaren fränkischen Schweiz. Familie Reichel bringt sogar ihr Rind selber zum Fürther Schlachthof, damit es bis zur letzten Minute gut versorgt ist. Dann lassen wir es von den „Gillichs“ schlachten, abhängen, zetreilen und für unsere Menüs dementsprechend kindgerecht per Hand schneiden. Bei der Wurstherstellung achten wir darauf, dass keine Geschmacksverstärker zugesetzt werden. Auf Sonderwunsch verwenden wir pro Kindergarten statt Rind- auch Schweinefleisch. Das Bio-Huhn kommt vom Demeter-Geflügelhof.
Auf Wunsch der Kindergärten gibt es als Vorspeise täglich einen frischen Salat oder Rohkostgemüse und als Nachspeise Obst. Natürlich wird ab und zu mal gesündigt – dann gibt es beispielsweise Pudding oder Kuchen zum Nachtisch.
Uns ist wichtig, dass unserer Essen nicht nur gesund ist – sondern – auch abwechslungsreich und schmeckt. Natürlich kennzeichnen wir auch unsere Menüs auf den online Speiseplänen für unsere Kunden nach den neuen EU Vorschriften vom Dezember 2014 mit den 14 Hauptallergenen, sowie als weitere Info die Lebensmittelinhaltsstoffe und die Nährwerte, die natürlich auch ausdruckbar sind.
Online-Bestellungen sind auch möglich! Hier steht als besonderer Service zur Verfügung, dass von Allergiker-Kindern das Profil eingegeben werden kann und bei der Bestellung wird dann angezeigt, ob das ausgewählte Gericht auch vertragen werden kann – auf Wunsch wird für Allergiker-Kinder bei Machbarkeit auch extra, zum aktuellem Menüpreis gekocht. :-)

Die kindgerechten, leckeren Speisen bereiten wir ohne Geschmacksverstärker und ohne Zusatzstoffe in Bioqualität schonend und traditionell zu. Unser Leitungswasser ist vitalisiert und eine weitere Unterstützung bei unserem ganzheitlichen Menü-Angebot. Gerne berücksichtigen wir auch Sonderwünsche, die wir vorab persönlich absprechen und die Sie dann im Bestellfax erwähnen.

Suppenlöffel macht einfach Appetit auf mehr

Die frisch gekochten Speisen, werden in Wärmebehältern auf Verkaufstemperatur gehalten und geliefert.

Dann kommen Behälter in el. beheizte Wärmebehälter vor Ort. Hierdurch ist die Qualität bis zum Verzehr gewährleistet. Diese stellen wir unseren Kunden kostenlos als Service zur Verfügung.

Unser Kindergartenmenüpreis beträgt pro Kind 2,77 € plus 7% MwSt. = 2,97 €. Unsere Hort- und Schulkinder können je nach Alter und Appetit mittlere und große Portionen bestellen (s. Bestellfax). Die Lieferung ist frei Haus bei einer mindest Bestellmenge von rund 20 Menüs pro Einrichtung.

 

Gerne bieten wir Ihnen für Ihre Einrichtung eine Probewoche an, damit Sie sich von unserer Qualität, den Geschmack und Service selbst überzeugen können.
Bitte nehmen Sie vorab telefonischen Kontakt mit uns unter 09 11 / 3 77 59 44 auf, damit wir weiteres besprechen und einen Termin vereinbaren können.

 

Wir freuen uns auf einen baldigen Kontakt!

 

Viele Grüße und eine gute Zeit

 

Sabine Trinklein-Reibrich, Jürgen Reibrich
und das Suppenlöffel-Team

1) Unter "Presse" finden Sie auch Infos zur Landwirtschaft